GKFI

Aus unserem Blog

GKFI 

Es gibt 2 Artikel.
Zeigt 1 - 2 of 2 Artikel

GKFI-Platten für effektiven Brandschutz im Trockenbau

In allen Bereichen des Innenbaus werden imprägnierte Rigipsplatten als kostengünstige Beplankung in einem Trockenbau eingesetzt. Die GKFI-Platten erfüllen die Brandschutzanforderungen in verschiedenen Bereichen. Da der Gipskarton imprägniert ist, wird die Wasseraufnahme reduziert. Unter Brandeinwirkung entsteht ein sehr guter Gefügezusammenhalt. Die Platten sind einfach herzustellen und nicht brennbar. Falls sich die klimatischen Bedingungen ändern sollten, zeigt sich nur geringes Schwinden und Quellen.

Die Platten werden auch in gemäßigten Feuchträumen wie beispielsweise das Badezimmer in einer Wohnung eingesetzt. Nach DIN EN 1995-1-1 NA wird der Einsatz der imprägnierten Gipsplatten auch im Holztafelbau erlaubt. Hier dienen die Platten als Außenwandbeplankung. Imprägnierte Rigipsplatten werden auch für Deckenbekleidungen und Unterdecken sowie Dachgeschossbekleidungen verwendet. Sie kommen auch in Metallständerwänden und Schachtwänden zum Einsatz. Die Gipsplatten überzeugen mit ihrer unkomplizierten Herstellungsweise und ihrer Vielseitigkeit, da sie sich für zahlreiche Anwendungsbereiche im Trockenbau eignen.

Hochwertige GKFI von Knauf für Decke und Wand

Die GKFI von Knauf sind in unterschiedlichen Breiten erhältlich und überzeugen mit ihrer perfekten Verarbeitung. Die imprägnierte Gipsplatte besteht aus abgebundenem Gips, der mit einem Karton ummantelt ist. Im Gipskern sind geringe Zusätze an Tensiden, Hydrophobierungsmittel und Stärke enthalten. Um eine rationelle Wandmontage zu vereinfachen, besitzen die Platten eine Markierung in der Mitte. Auf der Rückseite befindet sich ein 5 cm breiter Stempelaufdruck, welcher die Lage des mittleren CW-Ständerprofils an der Sichtseite angibt.  Im Abstand von 25 cm sind „k“-Zeichen aufgedruckt. Dank dieser zusätzlichen Markierung wird es ermöglicht, vorgebende Schraubenabstände einzuhalten. Die Fugenverspachtelung kann bandagenlos erfolgen, indem man mit Knauf Uniflott, Knauf Fugenfüller leicht oder Jointfiller Super verwendet.

Da die Platten von Knauf mit zahlreichen hilfreichen Markierungen versehen sind, werden die Arbeiten mit diesem imprägnierten Gipskarton extrem erleichtert. Ambitionierte Heimwerker werden die Gipsplatten dieses Herstellers und ihre vielseitigen Anwendungsmöglichkeiten zu schätzen wissen.